Duftblüte

Duftblüte - Osmanthus

Diese Gattung aus dem Himalaja, China uns Japan ist ein immergrüner Baum und Strauch, Einige Arten werden aufgrund ihres Blütenduftes sehr geschätzt. Die weissen oder cremefarbenen Blüten der meisten Arten sind unauffällig, verströmen jedoch einen an Jasmin erinnernden Duft. Aus Osmanthus x burkwoodii können sehr interessante Bonsai gestaltet werden.

Die frostempfindliche Pflanze ist von dichter, rundlicher Wuchsform und trägt kleine, glänzende, dunkelgrüne Blätter.

 

Jungpflanzen sind meistens im Shop erhältlich.

Standort: Sonnig bis halbschattig, im Sommer etwas schattieren. Vor Frost schützen.

Gestaltung/Stilarten: Frei aufrecht, Kaskade, Halbkaskade,

Giessen: Wässern Sie, wenn sich die Erde trocken anfühlt. Duftblüten lieben einen fruchtbaren, durchlässigen Boden.

Düngen: Ab Austrieb im Frühjahr mit Japanischen Düngerkugeln. Im Winter, bei Temperaturen unter 10°C keine Düngergaben. Wenn allerdings in wärmeren Räumen überwintert wird, kann alle 3 Wochen mit Bonsaiflüssigdünger gedüngt werden.

Schnitt: Während der Wachstumsperiode die neuen Triebe auf ein Blattpaar zurückschneiden. Wenn nötig im Sommer überflüssige Blätter entfernen, damit im Kronenbereich wieder genügend Licht hineinfallen und der Bonsai sich von innen wieder erneuern kann. Im Winter kann die erwünschte Form durch auslichten und zurückschneiden erreicht werden.

Drahten: Im Frühsommer kann gedrahtet werden, allerdings sollte der Draht ständig kontrolliert werden, damit dieser nicht einwächst und unschöne Narben entstehen.

Umtopfen: Alle zwei bis drei Jahre, kurz vor dem Neuaustrieb. Duftblüten lieben fruchtbaren, durchlässigen, Boden. Eine Bonsai-Einheitserde mit ein Drittel Akadamaerde ergibt eine gute Erdmischung.

Pflanzenschutz: Schildläuse.

Mangelerscheinungen: Eisenmangel durch zu viel Wasser. Grosse Blätter und lange Internodien könnem durch zuviel Stickstoffdünger entstehen.

Überwinterung: Im Winter vor Frost schützen. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sollten die Duftblüte ins Winterquartier gebracht werden.

 

Sie dürfen diesen Text und Bilder für Ihren privaten Gebrauch ausdrucken. Die unveränderte Verwendung auf privaten Internetseiten ist nur mit einem Hinweis auf unser Urheberrecht und einem Link zu unserer Homepage www.bonsaipflege.ch erlaubt. Die Verwendung auf kommerziellen Seiten ist nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung erlaubt.

bonsaipflege.ch

Laubbäume - D